Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit

Pertrix, eine Tochterfirma der zum Quandt-Konzern gehörenden AFA (Accumulatorenfabrik AG) stellte Trockenbatterien und Taschenlampen für die Wehrmacht her und lieferte Zünderbatterien für Kampfflugzeuge an die Luftwaffe. Batterien waren ein zentrales Produkt der Kriegsindustrie und eine der wichtigsten Einnahmequellen des Quandt-Konzerns.

Kabaret Kalashnikov

Ehemals eine Hundekuchenfabrik befindet sich heute in der hauptstrasse 15 an der Rummelsburger Bucht der inzwischen legendäre und zu den 10 wichtigsten Berliner Clubs zählende Techno-Club Sysiphos. Ursprünglich kozeptionell als Gelände für kreative Werkstätten geplant etwickelte

DxO One – Externe iPhone-Kamera mit 20 Megapixeln

Zwar liegt die Bildqualität der Foto- und Videoaufnahmen des Apple iPhones schon auf einem beachtlichen Niveau im Vergleich mit der Konkurrenz, doch wirklich professionelle Ergebnisse schafft auch das neue Flaggschiff, das iPhone 6 Plus, nicht gänzlich. Mit der neuen DxO One, einer externen Kamera für das iPhone 5 und 6, wird genau dort angesetzt, um auch das iPhone zu einer echten Highend-Kamera werden zu lassen.

In Love with Fire

Auf dem Gelände des ehemaligen BW BLO (Bahnbetriebswerk Berlin Lichtenberg Ost) befinden sich seit 10 Jahren die BLO Ateliers. Dabei handelt es sich um eine unter der Ägide des Lockkunst eV betriebene Ateliergemeinschaft die gestern (am 18.07) zu einem Tag der offenen Tür einlud.
Konzert der George-Jackson Band

Das Jubiläum der Union Sozialer Einrichtungen

Diesen Sommer fanden zwei Feier anlässlich des zwanzigjährigen Jubiläums der Union Sozialer Einrichtungen (USE GmbH) statt. Wir waren als Gast auf der zweiten Veranstaltung am 06.07.15 am Südgelände dabei. Das Event wurde nicht nur für die Mitarbeiter, sondern auch für die von Ihnen betreute Menschen mit geistigen oder psychischen Behinderung organisiert.
Sommervarieté 2015 in der Villa Blumenfisch am Wannsee

Wannsee, Luft & Liebe

Akrobaten und Seiltänzer, Jonglage und Clownerie, Einräder und Kostüme aus Federn, und das alles in klassischen aristokratischen Dekorationen. Der Name spricht für sich praktisch von alleine: das sind die Artistokraten. Deren imposante artistische Theatershow "Wannsee, Luft und Liebe" im Gästehaus Blumenfisch am Großen Wannsee durften wir letztes Wochenende beim Filmen miterleben.

Das nächste Highlight der A7er-Serie - Die Sony A7RII

Mit der A7 sorgte der japanische Hersteller Sony im Oktober 2013 für großes Aufsehen auf dem Markt. Eine leistungsstarke Video- und Fotokamera, 4K-tauglich, mit schnellem Autofokus für unter 2000 Euro – das gab es zuvor nicht. Deshalb setzten auch die Folgemodelle, die A7s, die A7r und die A7II den Siegeszug der Serie fort.

Funk & Soul meets Shakespeare

Ein fulminanter Einstieg in den Sommer. Anlässlich der Spielzeiteröffnung der Shakespeare Company Berlin lud selbiges Ensemble zu einem poetischen und zugleich musikalischen Abend ein. Satte Beats, Groove, Funk & Soul erster Garde neu interpretiert und teilweise ordentlich umgekrempelt - aber immer überzeugend bot die Band "WhyWednesday" im Anschluss an "Der Sommernachtstraum" in der Lokhalle des Südgeländes.

RomanticHeart´n Festival im Herrenhaus Vogelsang

Am letzten Wochenende fand im Herrenhaus Vogelsang das “Romantic Heart'n Festival" statt. Das Festival über zwei Tage ist angelehnt an den Steampunk und begeistert seine Besucher mit einem sehr umfangreichen Programm und vielen verschiedenen, liebevoll inszenierten Darbietungen. Zu erleben waren Lyrik, Feuershows, Walkacts, ein Ausstellermarkt sowie Workshops und Performances.

Lily Camera - Drohne & Selfie-Cam in Einem

Hinter dem unscheinbaren Namen „Lily Camera“ steckt - zumindest laut Aussage des Herstellers – eine neu erfundene Kamera-Drohne. Und in der Tat macht die Kamera optisch und hinsichtlich der Funktionen einen angenehm frischen Eindruck und schafft es dadurch, sich von der Drohnen-Konkurrenz um DJI, RC und Konsorten abzuheben. Die Lily Camera ist ein Quadrocopter, eine Drohne, wenn man so möchte, doch die Entwickler bestehen vehement darauf, dass es keine Drohne, sondern vielmehr eine fliegende Selfie-Kamera ist.