Funk & Soul meets Shakespeare

Ein fulminanter Einstieg in den Sommer. Anlässlich der Spielzeiteröffnung der Shakespeare Company Berlin lud selbiges Ensemble zu einem poetischen und zugleich musikalischen Abend ein. Satte Beats, Groove, Funk & Soul erster Garde neu interpretiert und teilweise ordentlich umgekrempelt - aber immer überzeugend bot die Band "WhyWednesday" im Anschluss an "Der Sommernachtstraum" in der Lokhalle des Südgeländes.

RomanticHeart´n Festival im Herrenhaus Vogelsang

Am letzten Wochenende fand im Herrenhaus Vogelsang das “Romantic Heart'n Festival" statt. Das Festival über zwei Tage ist angelehnt an den Steampunk und begeistert seine Besucher mit einem sehr umfangreichen Programm und vielen verschiedenen, liebevoll inszenierten Darbietungen. Zu erleben waren Lyrik, Feuershows, Walkacts, ein Ausstellermarkt sowie Workshops und Performances.

Lily Camera - Drohne & Selfie-Cam in Einem

Hinter dem unscheinbaren Namen „Lily Camera“ steckt - zumindest laut Aussage des Herstellers – eine neu erfundene Kamera-Drohne. Und in der Tat macht die Kamera optisch und hinsichtlich der Funktionen einen angenehm frischen Eindruck und schafft es dadurch, sich von der Drohnen-Konkurrenz um DJI, RC und Konsorten abzuheben. Die Lily Camera ist ein Quadrocopter, eine Drohne, wenn man so möchte, doch die Entwickler bestehen vehement darauf, dass es keine Drohne, sondern vielmehr eine fliegende Selfie-Kamera ist.

Louis Daguerre

Louis Jacques Mandé Daguerre, am 18. November 1787 in Cormeilles-en-Parisis in der Region Ile-de-France geboren, war ein französische Maler und Erfinder der Daguerreotypie, dem ersten erfolgreich vermarkteten fotografischen Verfahren.

Body-Painting al oriental

Gestern hatten wir ein weiteres Shooting mit unserer Body-Art Painterin Adriatica, die sich hier eines philosophischen Themas angenommen hat. Inspiriert wurde sie durch einen Auszug aus "Der Prophet" des libanesisch-amerikanischen Dichters und Philosophen Khalil Gibran.

Joseph Nicéphore Nièpce

Der Begründer der heutigen Fotografie, Joseph Nicéphore Nièpce, wurde am 8. März 1765 in der kleinen französischen Stadt Chalon-sur-Saône in der Region Burgund geboren, in dessen Nähe er auch am 5. Juli 1833 seinen natürlichen Tod in Le Gras fand.

Maskenzauber 2.0

Angeregt durch das letzte Foto-Shooting zum Thema "Maskenzauber & Erlebenskunst", kamen wir nicht umhin, ein zweites Mal den Objektivdeckel abzunehmen und uns diesmal an zwei aufeinanderfolgenden Tagen mit den wundervollen Masken von Marèn Söhnlein zu beschäftigen.

Was ist eine Sedcard und wer braucht sie?

/
Eine SedCard ist eines der wichtigsten Werbemittel und ein Aushängeschild für Fotomodelle, um mit potentiellen Kunden in Kontakt zu kommen. Jedes Modell sollte heutzutage solch eine Sed-Card besitzen, um auf sich aufmerksam zu machen und Aufträge zu bekommen. Es ist eine Karte im Format DIN A5 oder DIN A 4 gefaltet auf DIN A 5. Auf der Vorderseite dieser Karte befindet sich ein Foto des Modells, meistens im Augenkontakt und formatfüllend und der Name des Models.

Adobe Lightroom 6 für 129 Euro?

Die Gerüchte überschlagen sich und die wahren Lightroom-Fans werden zunehmend ungeduldig. Dennoch herrscht bislang Unklarheit darüber, wann Adobes neues Lightroom 6 endlich auf den Markt kommt.

Praktikanten - sinnvoll eingesetzt

Was tut man, wenn ein Shooting nach gründlicher Vorbereitung ganz kurzfristig ausfällt? Wir haben die Zeit genutzt und kurzerhand unsere sympatische und obendrein noch attraktive Praktikantin Federica. vor die Kamera geholt um sie abzulichten.