• Cultus Ferox

    Die Band „Cultus Ferox“ (http://www.cultusferox.com) auf dem MPS 2018 in Berlin Hoppegarten

Das Mittelalterlich Phantasie Spectaculum ® (MPS 25)

Die Jubiläumstour 2018 zu Gast in Berlin

Das größte reisende Mittelalter-Kultur-Festival der Welt schlug Anfang Juni seine Zelte im Hoppegarten – östlich von Berlin – auf. Das „fahrende Volk“ umfasste ca. 2500 Mitwirkende, des Weiteren waren 1000 Zelte, Stände und Installationen Bestandteil der gigantischen Veranstaltung. Im Innenraum der einst bekanntesten Galopprennbahn Deutschlands taten sich für die zahlreichen Fans und Besucher auf dem 40 Hektar großen Gelände phantastische Welten auf. Die Veranstalter unter Leitung von Gisbert Hiller boten auch zum 25-jährigen Jubiläum ein wahres Mittelalter-Feuerwerk für alle Sinne: Spannende Ritterturniere mit Filmpferde.com, eine großartige Greifvogelshow mit dem Falkner der Herzen und beeindruckendes Stelzentheater, unter anderem von der Truppe „Incanto“. Freunde mittelalterlicher Musik konnten sich über Auftritte von Gruppen wie „Versengold“, „Cultus Ferox“ und „d’Artagnan“ und vielen mehr freuen.

Doch das war längst nicht alles. Ein Mittelalter-Festival ohne Gaukler, Bettler, Narren und Mönche? Unvorstellbar. Unter anderem begeisterten der Kraftjongleur „Bagatelli” sowie „Bruder Rectus“ die Gäste, die auch selbst auch aktiv werden konnten. Für Kinder war ein eigenes Ritterturnier geboten, Dudelsack- und Tanzworkshops standen allen Interessierten offen sowie ein Besuch der historische Schmiede „Thoringur”. Auch ein Handwerkermarkt und ein Heerlager durften selbstverständlich nicht fehlen. Ein weiteres Highlights dieses großartigen Festivals war das grandiose Feuerspektakel von „Danse Infernale”, das Groß und Klein begeisterte.

Alle auf dieser Internetpräsenz verwendeten Texte, Fotos, Videos und grafischen Gestaltungen sind urheberrechtlich geschützt. Eine Verwendung ohne ausdrückliche Einverständniserklärung des Rechteinhabers ist untersagt.